Osteopathie & Naturheilkunde | Events
50528
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-50528,edgt-core-1.2,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.3,vertical_menu_enabled, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive,elementor-default

events and workshops

Workshop

Workshop

Workshop

Reconstructive Constellations

am 2. und 3. Oktober, Freitag 18 – ca. 22h, Samstag 9 – ca. 18h

Stiller Raum – Werkraum Warteck – Basel

Kosten 180.-, Anmeldung erforderlich

Reconstructive Constellation bringt uns in ein unbekanntes Land, das jedoch unser Land ist. Es ist eine Aufstellungsarbeit die unser Schatten ans Licht bringt, bzw. uns in das Land unserer Schatten entführt und somit Licht ins Dunkle bringt.

Unbekanntes lähmt uns. Wir haben meist keine Ahnung, wie viel Energie wir aufbringen und wie viel Leid wir bereit sind auf uns zu nehmen, um nicht ins Unbekannte vordringen zu müssen. Dafür geben wir alles. Auch Gesundheit, Wohlstand und Geliebte, manch- mal gar unser Leben. Haben wir das Unbekannte jedoch einmal betreten, ist der Fluch gebrochen und wir sind freier geworden. Unsere stereotypen Reaktionsmuster, die immer und immer wieder Leid in all seinen Facetten kreieren und Krisen auslösen, basieren auf Blindheit für Alternativen, Blindheit für eine grössere, reichere Welt. Reconstructive entführt uns jenseits des Tellerrandes, der Welt wie wir sie für vollständig halten. Dadurch kommen ungeahnte Optionen in unser Bewusstsein und in unser Leben.

Es geht dabei um weit mehr als um das einzelne Individuum.
Die Gründerin Carola Castillo spricht von Medicina Cuántica Ancestral (Ancestral Quantum Medicine).

Worte die verstanden werden können, wenn Reconstructive erlebt wurde. Sei Willkommen.

0

Your Cart